Mittsommer 2023 in Schweden – Alles was Sie wissen müssen

Mittsommer 2023 in Schweden - Alles was Sie wissen müssen

Mittsommer 2023 in Schweden

Möchten Sie 2023 den Mittsommer in Schweden feiern? Dann machen Sie sich auf den Weg in das Land, das für Elche, lange Nächte und Schwimmen in erfrischenden schwedischen Seen bekannt ist. Nach dem kalten Winter ist der längste Tag des Sommers endlich da – die Sommersonnenwende. Es ist Zeit, den Mittsommer zu feiern!

Viele feiern Mittsommer mit Familie und Freunden zu Hause im Garten, aber es gibt auch viele Feste, die alle zum gemeinsamen Feiern einladen. Beliebt ist auch das Feiern auf dem Land, in einem Sommerhaus an einem See oder an der schwedischen Küste.

Lassen Sie sich von uns über die besten Partyspots und die wichtigsten Traditionen informieren.

Mittsommer 2023 in Schweden

Wann ist die Sommersonnenwende und Mittsommernacht in Schweden 2023?

Mittsommer fällt immer mit der Sommersonnenwende zusammen. Die Sommersonnenwende ist der längste und hellste Tag des Jahres in Schweden. Wenn Sie in Südschweden Urlaub machen, dauert das Tageslicht während der Sommersonnenwende etwa 19,5 Stunden. In Mittelschweden und Nordschweden ist es praktisch rund um die Uhr hell. Im Jahr 2023 fällt die Sommersonnenwende in Schweden auf den 21. Juni.

 

Da die Mittsommerferien immer auf einen Freitag fallen, können die Sommersonnenwende und der Mittsommerabend an unterschiedlichen Tagen liegen. Im Jahr 2023 ist der Mittsommerabend am 23. Juni. Die ganze Woche um Mittsommer wird als ”helle Woche” bezeichnet, und das Tageslicht unterscheidet sich an diesen Tagen nur um wenige Minuten. Der Mittsommerabend fällt auf einen Freitag und der Mittsommertag auf einen Samstag.

Mittsommerabend in Schweden

Mittsommer ist ein schwedischer Feiertag, der von der schwedischen Bevölkerung sehr geschätzt wird. Es ist ein Tag zum Feiern und für Feste, an denen man Zeit mit Freunden und Familie verbringt. Der Feiertag ist im Grunde genauso beliebt wie Heiligabend und Ostern. Nur wenige Menschen versäumen es, diesen Tag zu feiern.

 

Traditionell begann das Fest in den Bauerngemeinden. Der Mittsommerabend war in Schweden eine geheimnisvolle Nacht voller Magie und Aufregung. Es war eine Zeit, in der man in die Zukunft sehen und Pflanzen und Blumen für verschiedene Zwecke verwenden konnte. Vielleicht haben Sie schon von einer der wichtigsten Mittsommertraditionen in Schweden gehört.

 

Die Tradition besagt, dass junge Frauen sieben verschiedene Blumenarten pflücken und unter ihr Kopfkissen legen. Die Blumen werden in aller Stille gepflückt, und in der Nacht erscheinen ihre zukünftigen Ehemänner in ihren Träumen. Vielleicht möchten Sie auch einmal versuchen, an Ihrem Mittsommerabend in Schweden sieben verschiedene Blumen zu pflücken?

Rituale und Traditionen zu Mittsommer in Schweden

Rituale und Traditionen zu Mittsommer in Schweden

Mittsommer ist nicht nur ein Fest, sondern so viel mehr als das. Zu dieser Jahreszeit können die Schweden endlich ihre Schuhe ausziehen und den Morgentau und das frisch gemähte Gras unter ihren Füßen spüren. Nach dem kalten Winter können sie endlich Spiele spielen und im Freien lecker essen. Dies ist die perfekte Zeit für einen Urlaub in Schweden.

 

Ein Blumenkranz im Haar ist ein schwedisches Mittsommerritual, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Sowohl Männer als auch Frauen können einen Blumenkranz aus frischen Blumen tragen, und die Herstellung eines Blumenkranzes zu erlernen ist eine Kunstform. Die besten Kränze bestehen aus selbst gepflückten Blumen, vielleicht während Sie die sieben Blumen pflücken, die Sie unter Ihr Kopfkissen legen.

 

Unabhängig davon, mit wem Sie feiern oder wie Sie es tun, gehören diese drei Mittsommertraditionen/ -rituale zu den schwedischen Bräuchen:

  • Tanzen um den Mittsommerpfahl
  • Lustige Spiele
  • Gutes Essen in Form eines Buffets

Tanzen um den Mittsommerpfahl

Um einen Mittsommerpfahl zu tanzen, macht unglaublich viel Spaß und ist vielleicht das bekannteste schwedische Mittsommerritual. Der Pfahl wird auch Maibaum genannt, und wie er aussieht, kann variieren. Manchmal sieht er aus wie ein Kreuz, manchmal ist er mit herunterhängenden Ringen geschmückt. Allen gemeinsam ist, dass sie immer mit grünen und blühenden Pflanzen geschmückt sind. Jede Familie hat ihre eigene Art, den geliebten Baum zu schmücken.

 

Die Tradition, um den Mittsommerpfahl zu tanzen, geht auf den alten Fruchtbarkeitsglauben zurück. Heutzutage ist es eine Gelegenheit, zu lustigen Liedern wie ”Björnen sover”, ”Dansa i en ring” und ”Små grodorna” herumzuspringen. Das sind alte, traditionelle Lieder, die man schon als Kind lernt, und alle singen mit. Zu den meisten Liedern gibt es auch spezielle Tänze und Bewegungen, die dazu passen. Das ist Tanzen für die ganze Familie!

Mittsommer 2023 in Schweden - Alles was Sie wissen müssen

Mittsommertraditionen und -spielen

Es gibt keinen anderen Tag im Jahr, an dem die Schweden so viele Spiele spielen wie am Mittsommerabend. Feiern Sie die Sommersonnenwende in Schweden 2023 und machen Sie mit!

 

Das klassischste Spiel ist ein Outdoor-Fünfkampf. Vorzugsweise sollten Spiele angeboten werden, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet sind. Mittsommer ist schließlich ein Familienfest.

 

Zu den moderneren schwedischen Mittsommertraditionen und -spielen gehören Sackhüpfen, Kubb, Boccia, Kartoffel auf einem Löffel und Stift in einer Flasche. Es mag sich nach seltsamen Spielen anhören, aber sie sind sehr beliebt und werden geschätzt. Sie sorgen auch für viele Lacher bei denjenigen, die sie von der Seitenlinie aus beobachten.

Was wird beim Mittsommerbuffet serviert?

Die dritte Sache, die an Mittsommer immer dazugehört, ist ein klassisches Mittsommerbuffet. Wenn Freunde und Familie zusammenkommen, ist gutes Essen immer wichtig. Das Buffet sollte groß und reichhaltig sein. Es ist auch gut, wenn das Buffet überdacht ist, denn an Mittsommer regnet es oft, und alle müssen immer wieder umziehen.

 

 

erdbeeren mittsommer schweden

Klassische schwedische Gerichte und Speisen auf dem Buffet sind:

  • Hering in verschiedenen Formen
  • Kartoffelgratin
  • Västerbotten-Kuchen
  • Kartoffelsalat
  • Lachs
  • Skagen Käsekuchen
  • Kleine Würstchen
  • Frikadellen
  • Erdbeeren

Zum Nachtisch sollte es auch eine leckere, süße Torte geben! Am häufigsten wird eine klassische Schlagsahnetorte mit frischen Erdbeeren gegessen. Am zweithäufigsten ist eine Baisertorte mit Himbeeren und Zitronencreme.

Wenn Sie Mittsommer außerhalb Ihres Hauses feiern, vielleicht in einem örtlichen Sportpark oder einem Stadtpark, können Sie ein schönes Picknick mitbringen. Was auf keinen Fall fehlen darf, ist der unverzichtbare ”Nubben”. Das ist ein starker alkoholischer Schnaps, der am Mittsommerabend immer dazugehört.

Wie man Mittsommer in Schweden 2023 feiert

Haben Sie Lust, Mittsommer in Schweden 2023 zu feiern? Dann sollten Sie Ihren Besuch jetzt planen. Es gibt viele schöne Orte, die man besuchen kann, um gemeinsam mit der schwedischen Bevölkerung zu feiern. Und das Beste ist, dass Sie keinen Platz reservieren müssen, sondern einfach kommen können. Bringen Sie etwas gutes Essen und gute Laune mit.

Feiern Sie Mittsommer im Västanåfallet

Wie wäre es, den Mittsommer an Schwedens höchstem Wasserfall zu feiern? Mit dem Västanåfallet als Kulisse werden Sie ein unvergleichliches Erlebnis haben. Das tosende Wasser schafft eine wunderbare Atmosphäre.

 

Bringen Sie ein Picknick mit und suchen Sie sich mit Freunden und Familie einen Platz im Gras. Hier wird ein traditionelles Mittsommerfest gefeiert, bei dem alle mithelfen können, den Maibaum zu schmücken und um ihn zu tanzen. Musik auf traditionellen Instrumenten wie Fiedel, Gitarre, Akkordeon und Geige sorgt für die richtige Stimmung.

Feiern Sie Mittsommer in allen schwedischen Städten

In praktisch jeder schwedischen Stadt können Sie an einer gemeinsamen Mittsommerfeier teilnehmen. Sportvereine, Volksmuseen und Gemeinden im ganzen Land veranstalten feierliche Zusammenkünfte und organisieren die Mittsommerstange sowie Spiele. Live-Musik ist immer eine Selbstverständlichkeit, um den Tanz zu begleiten.

 

Für die Jüngsten gibt es in der Regel Aktivitäten wie einen Angelteich und Gesichtsbemalung, und für die Älteren gibt es klassische Spiele zu gewinnen. Das Wichtigste ist jedoch, dass man Kontakte knüpft, gut isst und einen schönen Tag mit Familie, Freunden und Bekannten verbringt.

 

Oder warum mieten Sie nicht eines unserer Ferienhäuser auf dem Lande und feiern Ihren gewonnenen klassischen Mittsommer?